im Musengarten findest du, was schon immer Teil von dir war

>> Im Musengarten <<

Aquarell “Ruhe im Sturm”

150,00 

Lieferzeit: 4-6 Werktage nach Zahlungseingang

1 vorrätig

Beschreibung

Wie oft begegnen wir dem Chaos in uns mit Ablehnung? Wenn wir Unruhe in uns verspüren, einen inneren Druck, das Gefühl, wir würden uns auflösen, weil alles zu viel wird. Zu viele Gedanken, zu viele Gefühle, zu wenig Struktur, zu wenig Kontrolle.

Aber wenn wir ganz genau hinsehen, wenn wir uns wirklich Zeit nehmen, dieses Chaos in uns zu betrachten, werden wir feststellen, dass es eigentlich wunderschön ist. Und dass es uns nicht auflöst, sondern den Raum in uns selbst größer und lebendiger werden lässt.

Ein Bild, das dich gleichermaßen belebt und beruhigt.

Hier erhältst du ein echtes Original, ein Einzelstück, das es kein zweites Mal gibt.

  • Aquarellfarbe “White Nights” von St. Petersburg Watercolours (herg. in Russland) und “Horadem” von Schmincke (herg. in Deutschland)
  • 275 g/qm raues Aquarellpapier von Hahnemühle (100% Baumwolle, Torchon, herg. in Deutschland)
  • Maße: 24 cm x 32 cm (etwas größer als A4)
  • handsigniert und ungerahmt

Zusätzliche Informationen

Gewicht 170 g
Größe 32 × 24 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Aquarell “Ruhe im Sturm”“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Reviews

google
Sophie Manthey
25. Januar 2024

Marias Kunst und ihre Hingabe an die Vulva Magie ist einfach unbeschreiblich schön und mitreißend. Ich danke dir, dass du dieses wundervolle Geschenk in die Welt trägst. All deine Bilder sind etwas ganz besonderes. ich verschenke sie gern an die Frauen und Menschen, die ich begleite. Sie helfen so sehr dabei wieder die Liebe und Magie zu unserem Körper zu entdecken und ich finde, es gibt nichts schöneres. Ganz besonders freue ich mich über deine liebevoller Verpackung und den individuellen support. Auf jede Frage wird ausführlich geantwortet und weiter geholfen. Du machst das mit so viel Hingabe, danke, liebe Maria für deine Kunst, dein Wirken und deinen Mut zum Blut 🩸

google
Julia Marie H.
25. Januar 2024

Ein großes Geschenk an die Weiblichkeit auf dieser Erde 🙏

google
Pusteblume Löwenzahn
20. Dezember 2021

Was von Herzen kommt geht dorthin!! Herzenskunst bietet Maria. Bei Nachfragen ein offenes Ohr und insgesamt ein guter Austausch und Kontakt. Der Versand super schnell und ich mochte die Bilder gar nicht auspacken, da die Verpackung und so schön war :-) Vielen Dank!

*Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus.
Versandkostenfreie Lieferung nach Deutschland ab einem Bestellwert von 49 EUR
Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.

Zurück zum Shop

Schreibe eine Rezension für "Period Art"

Deine Bewertung wird für andere auf der Infoseite des Kurses sichtbar sein. Von Herzen danke dafür!

Anmeldung

im Onlinegarten

Schon eingeloggt?

Hurraaa!!

du hast es gefunden! Hier folgt mein Lieblingsrezept für meinen inneren Winter:

↠ Kichererbsenpfannkuchen mit Obst ↞

vegan - glutenfrei - proteinreich
Zutaten - für eine Person

100 ml
3 gehäufte EL 
1 TL
1 EL 

Hafermilch
Kichererbsenmehl
Flohsamenschalen
Kokosblütenzucker
Prise Salz

optional für mehr Fluffigkeit:
1/2 TL Natron + 1 TL Apfelessig

außerdem:
ca. 4 EL Kokosöl
Obst nach Wahl (z.B. 1 Apfel, 1 Banane, 1 Kiwi)
Mandelmus

Zubereitung

Alle Zuaten zu einem sämigen Teig verrühren (ggf. ein wenig Milch oder Mehl ergänzen).

Kokosöl in der Pfanne erhitzen und Teig komplett in die Pfanne geben, sodass ein gleichmäßiger Pfannkuchen entsteht. Diesen ca. 8 Minuten bei schwacher bis mittlerer Hitze braten.

In der Zwischenzeit das Obst schneiden und nach Belieben Bananenscheiben flach auf den noch rohen Teig des Pfannkuchens drücken.

Gekonnt wenden, Öl nachgeben und bei schwacher Hitze ca. 8 Minuten von der Bananenseite braten.

Pfannkuchen auf deinen Lieblingsteller jonglieren und das Obst kurz in derselben Pfanne erwärmen (evtl. Öl nachgeben), Obst auf dem Pfannkuchen drapieren und Mandelmus drüber kleckern. 

Lass es dir schmecken!